Derbytime!

Die Herren Seniores sind übermütig und fordern die Kampfmannschaft zu einem Kräftemessen:

Am Montag, 28. August 2017, ab 18 Uhr im VerWESER-Stadion zu Rufling (im Rahmen des üblichen Montagskickerls)

Spielfeldgröße: Kleinfeld (mit Huterl abgegrenzt)

Mannschaftsgröße: 7+1 (unbegrenzt Wechsler)

Die Seniores treten also mit ausschließlich Ü35-Kickern gegen die aktuelle Kampfmannschaft an. Einzige Bedingung: Falls Felix dabei sein sollte, möge er bitte bei den Seniores im Tor über die ganze Spielzeit aushelfen, um es den jungen etwas schwerer zu machen.

Falls Ali (als Nuevo-Legende) dabei ist, wird es begrüßt, wenn er eine Hälfte der Spielzeit den Seniores aushilft. Er kann es sich aber selbst aussuchen.

Mögen die Besseren gewinnen. Die Seniores hoffen, dass die sportliche Leitung dieses Match gutheißt. Denn es soll nicht nur Spaß machen sondern der Kampfmannschaft auch helfen, sich vor der bevorstehenden Saison ein wenig mit den eigenen Kräften einzuspielen.

ACHTUNG: Das Derby kann nur stattfinden, wenn auch mindestens 8 KM-Spieler teilnehmen. Bei den Seniores machen wir uns da eher keine Sorgen. Deswegen bitte alle (Seniores & KM), die beim Derby teilnehmen wollen, ausnahmsweise im Kalender anmelden.

 

 

 

2 Legenden/KM-Mixed-Partien

Der liebe Präsident hat dem gesamten Walker FC zwei Freundschaftsspiele vereinbart:

Die Partie gegen SV Justiz wird von Ex-UEFA-Schiri Prammer Tommy geleitet!

Beide Matches sind grundlegend Spiele für die Serie L (Ü35), dennoch können auch KM-Spieler teilnehmen, da die Gegner ihr Team auch mit dem einen oder anderen jungen auffüllen werden. Deshalb werden Serie-L-Spieler bevorzugt, gerne sind aber auch KM-Spieler dafür eingeladen.

Bitte im Kalender an-/abmelden.

Ergebnisdienst Froschberg (Vorbereitung)

Das zweite Vorbereitungsspiel ging gegen den Oberligaklub Froschberg. Ein Team, das zwar eine Klasse höher spielt, das aber dennoch den Walkeranern – aus welchem Grund auch immer – meist liegt, wie man dort und da nachlesen kann. 

Hatten wir am Samstag gegen die Audorfer ein Team gestellt, das ohne Wechselspieler auskommen musste, so war an diesem Dienstagabend auch die Bank gut gefüllt. Zudem gaben mit Niko und Felix (als neuer Handschuh) zwei weitere Neue ihr Debüt im Walkerdress.  „Ergebnisdienst Froschberg (Vorbereitung)“ weiterlesen

Ergebnisdienst Audorf – Walker FC (Vorbereitung)

Bei Sauna-Temperaturen und staubtrockenem, hartem und holprigem Geläuf trafen einander die Audorfer mit den Walkeranern zu einer Testpartie am Audorfplatz. Eine Hitzeschlacht, bei der insgesamt 12 Tore zu sehen waren.

11 wackere Walker fanden sich zum ersten Test für die neue Saison ein. Zum ersten Mal auch Andi Pilz, der wie 5 weitere Neue das Team in der neuen Saison verstärken werden.

„Ergebnisdienst Audorf – Walker FC (Vorbereitung)“ weiterlesen

Italofest und Frühschoppen Florianibräu

Zwei Einladungen zur Geselligkeit:

Am Freitag, 4.8., ab 20 Uhr, ist wieder das Italofest am Froschberg, Niederreithstraße 40, 4020 Linz. (Das ist der Bauernhof hinter dem Urtypenplatz.) Da werden die Urtypen – wie auch vor 2 Jahren, wo einige Walkers Gäste waren – wieder die Bierbar betreuen. U.a. sind dabei auch einige Walkers im Einsatz: Zazn, Wolfi und Chrisli. Zum Italofest sind natürlich auch die Walkers herzlich eingeladen. Es gibt Gutes zu Essen, zu Trinken und natürlich italienische Musik, hoffentlich mit Giovanni Palermo (aus Palermo). Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Verein Marathon, einem Hilfsprogramm für Kinder mit Muskelerkrankungen, zugute.

Am Samstag, 5.8., ab 11 Uhr, werden einige Walkers zum traditionellen Frühschoppen des Florianibräus, Dörnbacher Str. 117, 4073 Wilhering/Dürnbach, pilgern. Das Florianibräu ist eine private Mikrobrauerei gegenüber dem Fischerwirt. Hier gibts gutes hausgebrautes Bier, Würstl, Radi und Brezn. Zugesagt haben dazu bislang Kurt, Bichler, Zazn und Geri Wa, glaub ich. Alle anderen Walkers sind natürlich auch herzlich willkommen.

Senioren-Match gg. Rottenegg

Am Di., 15.8. (Feiertag) wurde unsere Serie L-Mannschaft zu einem Senioren-Match nach Rottenegg eingeladen. Spielbeginn: 9.30 Uhr

Danach zünftige Grillerei oder sonstige Verlustigungen.

Die werten Seniores (Ü35) werden gebeten, sich dazu im Kalender an-/abzumelden.