DSG-Herbstsaison 2021

Gestern war die Mannschaftsführersitzung der DSG-Teams. Folgendes gibt es zu verlautbaren:

  • Die DSG wird im Herbst keinen DSG-Beitrag einheben, da noch ein halber Beitrag aus der letzten Saison offen ist, wo nicht gespielt werden konnte. Falls im Frühjahr 2022 gespielt werden kann, wird dann halt ein halber Beitrag fällig.
  • Bis auf Weiteres sind auf den Linzer DSG-Plätzen KEINE Zuschauer bei den Spielen erlaubt. Auf den auswärtigen Plätzen ist der jeweilige Verein für das Covid-Management verantwortlich, da könnten Zuseher erlaubt sein.
  • Bei den Spielen ist 3G-Pflicht aller Spieler und Betreuer. Wer geimpft ist, soll einfach eine Kopie seines Bescheides dem Spielerpass beilegen.   Wer nicht geimpft ist, muss einen aktuellen Test mitführen und vorweisen.
  • Es wurden zwei Spiele verschoben: FC Bruck auf den Mi 15.9., 19 Uhr, in Bruck sowie Eschenau auf Di 26.10., 14 Uhr, (DSG). Alle Spieltermine sind hier gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.